Finanzen

Wie schon im noch amtierenden Marktgemeinderat festgestellt wurde, sind die goldenen Jahre vorbei. Das heißt, auf den am 15.03.2020 neu zu wählende(n) Bürgermeister(in) sowie den Marktgemeinderat kommen wesentlich schwierigere Aufgaben in Hinsicht auf die finanzielle Lage der Marktgemeinde zu. Dem sind sich die Freien Wähler bewusst und wollen ganz nach dem Motto

1.) Pflichtaufgaben

2.) übertragene Aufgaben

und erst 3.) freiwillige Aufgaben

handeln.